Livestream-Liste: Wer streamt was und wann während der Quarantäne?

In meinem letzten Beitrag habe ich darüber geschrieben, wie man die Zeit der Corona-Krise am besten übersteht und nutzt. Dieses mal habe ich euch eine Liste zusammengestellt für alle Möglichkeiten Kultur zu erleben, ohne vor Ort zu sein. Da ich Miley Cyrus auf Instagram folge und ich gerne mal in ihren Livestream schalte, habe ich mich gefragt, was wohl noch so im Netz angeboten wird und war überrascht, was ich alles entdecken durfte.

Ich kann nur jedem empfehlen mal durch die Liste zu stöbern und bestimmt ist auch was für dich dabei!

Musiker

1. Miley Cyrus

So besonders und verrückt, wie Miley Cyrus ist, entschied sich die Sängerin nicht für ein live-Konzert. Jeden Montag bis Freitag um 19:30 Uhr (deutscher Zeit) unterhält sie ihre Follower auf Instagram unter dem Titel „Bright Minded: Live with Miley“. Dabei lädt sie prominente Gäste ein, um auch mal über ernstere Themen zu sprechen.

2. Sofi Tukker

Sofi Tukker habe ich das erste mal auf dem Festival Lollapalooza in Berlin erlebt. Seitdem bin ich ein kleiner Fan und finde ihre Musik echt gut. Umso mehr freue ich mich darüber, euch mitteilen zu können, dass sie ebenfalls einen Livestream anbieten! Jeden Tag um 19 Uhr bieten sie ihre Musik auf Facebook an. Unter „Videos“ kann man sich sich auch die vergangenen Streams ansehen.

3. Charli XCX

Zwar habe ich in meinen Recherchen nur vergangene Livestreams gefunden, dennoch könnt ihr Charli XCX auf Instagram folgen, um neue Termine nicht zu verpassen. Unter dem Titel „Self-Isolated-Livestreams“ unterhält sich die junge Musikerin mit verschiedenen Gästen über unterschiedliche Themen.

4. Tori Kelly

Die 27 Jahre junge Musikerin aus Kalifornien bietet auf ihrem Instagram-Account ihre Musik an. In ihrem täglichen Livestream ab 22 Uhr, füllt sie den Abend ihrer Follower mit ihrer schönen Stimme. Ebenfalls nimmt sie auch, wie einige andere Musiker, an der Aktion #lockdownlive teil. Schaut auch auf ihrem Instagram-Account vorbei. Dort gibt sie regelmäßige Updates zu ihren Live-Konzerten.

5. Michael Bublé

Der „Feeling-Good“-Sänger lässt sich diese Möglichkeit natürlich auch nicht nehmen. In seinem Livestream, jeden Montag bis Freitag um 23 Uhr, teilt er verschiedene Situationen aus seinem Leben. Bei „At Home with Michael & Luisana“ steht jeden Tag eine andere Tätigkeit auf dem Programm. Letzte Woche kochte, trainierte und spielte er vor der Kamera. Für die kommende Woche ist noch kein Plan online. Folgt ihm einfach auf Instagram, um auf dem neusten Stand zu bleiben.

Musik- und Kulturvielfalt

6. United we Stream

Diese Aktion finde ich besonders toll und kann man auch einfach mal im Hintergrund streamen. Jeden Abend ab 19 Uhr gehen verschiedene Djs aus Berliner Clubs mit ihren Live-Sets online. Ab und zu sind auch Djs aus anderen Regionen dabei und man hat die Möglichkeit sich am Wochenende schon tagsüber die Festival-Stimmung ins Wohnzimmer zu holen. – https://unitedwestream.berlin/

7. dringeblieben

Auf www.dringeblieben.de besteht die Möglichkeit sich viele verschiedene Live-Streams anzusehen. Das Konzept von „dringeblieben“ ist die Vielfalt von kulturellen Stätten zu ersetzen. Von Live-Theater, über Live-Konzerte bishin zu Workshops oder Interviews. Auf dieser Seite findet jeder etwas zum schauen und vielleicht entdeckt der Eine oder Andere ja ein neues Hobby?! Abgesehen von vielen täglichen Livestreams, hat man auch die Möglichkeit durch die Mediathek zu stöbern und vergangene Streams zu entdecken. Da ich Musikerin bin und gerne auch zum Spaß Lieder schreibe, werde ich persönlich auf jeden Fall mal in das Workshop „Live Songwriting Workshop mit Flonske“ reinschauen.

8. Bayrische Staatsoper

Da in Zeiten der Corona-Krise natürlich auch Artisten und Darsteller keine Möglichkeit mehr haben, sich auf die Bühne zu stellen, hat sich die Bayrische Staatsoper etwas tolles überlegt. Auf ihrer Homepage bieten sie jeden Montag ein „Montagskonzert“ an, bei denen verschiedenen Darsteller ihre eingeübten Abschnitte ihrer Vorstellung präsentieren. Das ca. zweistündige Montagskonzert beinhaltet viele verschiedene Künstler und ermöglicht damit eine große Vielfalt an Eindrücken. Natürlich hat man auch hier wieder die Möglichkeit vergangene Montagskonzerte zu schauen. – https://www.staatsoper.de/stream.html

9. Arte-Concert

Wer auf Konzerte steht und diese während der Ausgangssperre nicht missen möchte, hat auf der Homepage von arte die tolle Alternative, sich Konzerte anzusehen. Von Bob Marley über Iggy Pop, bis hin zu Yann Tiersen ist für jeden was dabei. Abgesehen von den Live-Streams, hat man auch Zugriff auf eine riesige Mediathek, die durch verschiedene Genren kategorisiert ist. Also schaut doch einfach mal auf der Homepage vorbei. Vielleicht ist auch deine Lieblingsband dabei? – https://www.arte.tv/de/arte-concert/

Fazit

Ich bin wirklich sehr begeistert davon, was für Möglichkeiten einem angeboten werden, um sich trotz der Pandemie mit Kultur auseinanderzusetzen. Durch meine Recherchen bin ich wirklich auf tolle Seiten gestoßen, die mich persönlich auf jeden Fall während der Krise unterhalten werden. Ich würde mich freuen, wenn auch du mal in ein Livestream schaltest. Berichte auch gerne in den Kommentaren davon. Vor allem, wenn du vielleicht noch eine andere spannende Seite gefunden hast.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bleibt gesund.

In Liebe, Dilara.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: